Herzlich Willkommen!

 

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen über mich und meine Praxis. Als Allgemeinarzt behandle ich vom Früh- oder Neugeborenen bis zum Senior jeden Menschen, der meine Hilfe sucht.
So wie es immer eine innere Krankheitsursache gibt, muss auch die Behandlung von innen nach außen gehen. Da die Homöopathie genau dieses Kriterium aufweist, ist sie mit ihrem ganzheitlichen Therapieansatz die primäre und meist ausschließlich notwendige Behandlungsform in meiner Praxis.
Symbolisch für den Prozess der inneren Heilung steht die Spirale: wir müssen zum Innersten vordringen, damit Heilung geschehen kann. Hierbei möchte ich Ihnen behilflich sein!

Aktuelles

Frühstücksvorträge "Wickel & Globuli für das kranke Kind"

Am 24.10. und 07.11.18 biete ich je einen Vortrag in angenehmer Frühstücks-Runde im Café Sorrentina, Haunwöhrer Str. 7, Ingolstadt an. Themen sind am ersten Termin "Wickel&Co" (bewährte Hausmittel und pflanzliche Arzneimittel), am zweiten Termin bewährte homöopathische Arzneien die bei Infekten eingesetzt werden können. 

Nähere Infos und Anmeldung finden Sie auf der Seite der Akademie für ganzheitliche Gesundheitsbildung.

 

 


Kongress Impfen in Berlin

Der Verein "Ärzte für individuelle Impfentscheidung e.V." und der Verein "Gesundheit aktiv e.V." veranstaltete am 23.-24. Februar 2018 in Berlin einen Kongress "Impfen - Selbstbestimmung oder Bürgerpflicht?" Eine Zusammenfassung können Sie hier sehen.

 

 


Meine nächsten Impfseminare

Im Rahmen der AKADEMIE FÜR GANZHEITLICHE GESUNDHEITSBILDUNG veranstalte ich in den nächsten Monaten weitere Impfseminare v.a. für Eltern neugeborener Kinder, um wichtige Informationen für eine individuelle Impfentscheidung weiterzugeben. Die nächsten Termine sind 05.08.18 (bereits ausgebucht) und 27.10.18, jeweils von 9-14 Uhr. Weitere Informationen finden Sie auf der website der Akademie: http://www.akademie-gesundheitsbildung.de.

 

 


Geringes Infektionsrisiko durch Flüchtlinge!

15.12.15

In letzter Zeit werde ich immer wieder gefragt, wie hoch denn das Infektionsrisiko durch die große an Flüchtlingen sei und ob deshalb die Impfungen besonders wichtig wären. Zu diesem Thema - insbesondere bezüglich Poliomyelitis - gibt es jetzt eine offizielle Stellungnahme des Robert-Koch-Instituts, die ich so teile.

http://www.rki.de/DE/Content/Kommissionen/Poliokommission/Screening_Asylsuchende.html

Insbesondere besteht m.E. keine außergewöhnliche Notwendigkeit der Impfung gegen Poliomyelitis (N.B. Die Impfung für Erwachsene ist bereits seit 1999 nicht mehr empfohlen!)

 

 


Mindestanforderungen an Zulassungstudien von Impfstoffen

25.02.2015

Ich möchte auf eine Petition hinweisen, die ich persönlich für sehr wichtig erachte. Es geht darum, die Sicherheit unserer Impfstoffe durch bestimmte Mindestanforderungen an Zulassungsstudien zu erhöhen (welche bisher nicht eingehalten werden). In der wissenschaftlichen Erforschung der Impfstoffe ist noch ein deutlicher Nachholbedarf gegeben, was bisher dazu führt, dass immer wieder Impfstoffe vom Markt genommen werden müssen, weil sich erst in der Massenanwendung das Nebenwirkungspotenzial deutlich zeigt. Bitte werden sie aktiv und unterschreiben unter https://www.openpetition.de/petition/online/mindestanforderungen-an-zulassungsstudien-von-impfstoffen

 

 

 


Geänderte Telefonsprechzeiten!

18.09.14

Ab sofort gelten folgende Telefonsprechzeiten, während derer ich persönlich erreichbar bin:

Täglich von 8:15 - 9:00 Uhr.

Außerhalb dieser Zeiten richten Sie sich bitte nach den Ansagen des Anrufbeantworters.

 

 


Akademie für ganzheitliche Gesundheitsbildung neu auf facebook!

[10.02.14]

Die Akademie für ganzheitliche Gesundheitsbildung ist seit wenigen Tagen auch auf facebook vertreten. Hier werden die aktuellen Termine und andere thematische Inforamationen gepostet. Zur fb-Seite geht es hier.

 

 


Forum für ganzheitliche Medizin

[10.02.14]

Ich möchte Ihnen ein Internetforum aus der Schweiz vorstellen, das sich zur Aufgabe gestellt hat, einen Austausch zu bieten für jeden, der sich mit der reinen Symptombekämpfung von Krankheiten nicht zufrieden gibt:

http://www.symptome.ch

 

 


Akademie für ganzheitliche Gesundheitsbildung startet 2014

[05.01.14]

In Ingolstadt startet in diesem Jahr ein Bildungsangebot zu verschiedenen Gesundheitsthemen jenseits des schulmedizinischen mainstreams. Die Akademie für ganzheitliche Gesundheitsbildung versteht sich ausdrücklich als unabhängige Einrichtung mit dem Ziel, die Bevölkerung über Gesundheitsfragen aus ganzheitlicher Sicht zu informieren. Das aktuelle Programm wird auf der website bekannt gegeben.

 

 



Hausgeburten sicherer als Klinikgeburten!

[11.07.13]

Eine aktuelle niederländische Studie kommt zu einem erstaunlichen Ergebnis: das Risiko einer Hausgeburt ist niedriger als das einer Entbindung in der Klinik - zumindest ab dem 2. Kind.

praxis.medscapemedizin.de/artikel/4901249


Neue Telefonnummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes

[16.04.2012]

Seit 16.04.2012 ist der ärztliche Bereitschaftsdienst unter der bundesweit einheitlichen und kostenfreien Rufnummer 116 117 erreichbar (bisher in Bayern 01805-191212)